Klimaschutz:                       Strom aus- Gehirn einschalten

Die Surheider Schule beteiligt sich seit dem Jahre 2000 am Energiesparprogramm 3/4plus SPAR WAT(T) der Stadt Bremerhaven mit wachsendem Erfolg.
Seitdem sparen viele Energie-Detektive aus allen Klassen jedes Jahr Wasser, Strom und Heizung.  Außerdem denken sich die Kinder immer wieder neue Projekte zum Energiesparen aus, die in Bremerhaven und anderswo auf großes Interesse stoßen.
So hat die Surheider Schule 2010 den Preis „Energiesparmeister 2010“ gewonnen (www.energiesparmeister.de). Dazu sind ein Film und viele Materialien zum Klimawandel für Kinder entstanden.

Und jedes Jahr nimmt die Surheider Schule an der Aktion „Strom aus- Gehirn einschalten“ teil, an der sich immer mehr Schulen in Bremerhaven beteiligen. Bei den Aktivitäten zur Klimastadt Bremerhaven überlegen wir mit den Kindern, welche Themen in einem Klimarat der Stadt wichtig sein könnten (www.klimastadt-bremerhaven.info/ueber-klimastadt).

Klimaschutz gehört zu unserem Schulprogramm als wichtiger Schwerpunkt, damit wir früh beginnen, den Klimawandel aufzuhalten und gute Ideen zum Umweltschutz im Alltag umzusetzen - für die Zukunft unserer Kinder!

Anrede

* Pflichtfeld