Infos für Eltern

Liebe Eltern:

Aktuelle Information:
Aufgrund der Vorsichtsmaßnahmen zur Eindämmung des Corona Virus bleibt die Surheider Schule erstmal bis zum 01.05.2020 geschlossen und es steht nur eine Notbetreuung für absolut systemrelevante Personengruppen zur Verfügung (Polizei, Feuerwehr, Gesundheitsberufe, Ver- und Entsorgung...). Ab dem 18.05.2020 werden in einem zweiten Schritt alle Kinder wieder zweimal die Woche ihre Klassen besuchen. Über aktuelle Neuigkeiten erhalten Sie jeweils gesonderte Informationen.

Falls Fragen sind, melden Sie sich unter Surheider@schule.bremerhaven.de . Unsere neue Telefonnummer für das Büro ist 590-4190. So können sicher viele Fragen auch ohne persönliche Kontakte geklärt werden. Das Büro ist in den Schulzeiten vormittags in der Regel besetzt. Und die Lehrer*innen werden Kontakt zu den Familien (per Mail, Telefon, Post...) halten.
Im Eingangsbereich stehen jetzt für jede Klasse Kästen auf Tischen. Dort können Sie fertige Arbeiten der Kinder abgeben und neue Unterrichtsmaterialien abholen.
Wenn Sie Kinder bringen oder abholen, bleiben Sie bitte außerhalb des Schulgebäudes. Und falls Sie in dringenden Fällen das Schulgebäude betreten, achten Sie bitte auf die Hygieneregeln und den Mindestabstand von 1,5 Metern.

Wir vermissen natürlich Ihre Kinder sehr, wünschen alles Gute,
viele Grüße an die Kinder und bleiben Sie gesund
Kerstin Gräper (Konrektorin) Thorsten Maass (Schulleiter)

Die Eltern beteiligen sich an den Aktionen und Projekten der Schule und es besteht ein enger Austausch mit sehr vielen Familien.      

Was tue ich, wenn ......                                                                                                          
- mein Kind krank ist?
Sie rufen vor Unterrichtsbeginn im Sekretariat an und melden Ihr Kind krank. Tel.:0471 / 391 3900  .                                                        
-Unwetter drohen (Sturm, Blitzeis...)?
Dann entscheiden Sie als Eltern, ob Sie Ihr Kind in die Schule schicken. Falls Ihr Kind zu Hause bleibt aufgrund gefährlicher Wetterlagen, melden Sie das bitte im Büro (Tel.: 0471-3913900).          
- sich die familiären Umstände ändern?
Sie informieren die Klassenleitung und ggf. das Sekretariat z.B. über Änderung von Telefonnummer, Adresse o.ä..
- mein Kind Lernschwierigkeiten oder Probleme in der Klasse hat?
Sie sprechen zuerst mit der Klassenleitung, besprechen das und versuchen, gemeinsam eine Lösung zu finden.                        
-kein Unterricht ist an Tagen wie Elternsprechtag oder Kindersprechtag?
Ihr Kind bekommt dafür einen Anmeldezettel für die Betreuung. Füllen Sie diesen bitte aus und geben Sie ihn der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer

Falls Sie sonst noch Fragen haben, wenden Sie sich an das Sekretariat, das Klassenteam oder auch die Schulleitung..

Anrede

* Pflichtfeld